Was ist Wild Yam?

Wild Yam, auch bekannt als Kolikenwurzel oder Dioscorea villosa, ist eine knollenartige Rebe, die in China und Nordamerika heimisch ist. Obwohl jedes Gebietsschema eine andere Art von wildem Yam wächst, enthalten beide Arten Diosgenin, den Wirkstoff in der Pflanze. Traditionell wurde das wilde Yam für eine Vielzahl von Beschwerden verwendet, angefangen von den Wechseljahren bis hin zu milden Krämpfen, aber die moderne Forschung hat gezeigt, gemischte Ergebnisse hinsichtlich ihrer Wirksamkeit. Konsultieren Sie mit einem qualifizierten Arzt, bevor Sie wilden Yam-Extrakt, vor allem, wenn Sie irgendwelche anderen Medikamente nehmen.

 

Traditionelle Verwendung

In Nordamerika wurde wildes Yam traditionell verwendet, um Menstruationskrämpfe, Husten, Morgenkrankheit, Entzündungen und Probleme im Zusammenhang mit der Geburt, sowie Koliken und eine Vielzahl von Verdauungsproblemen zu behandeln. Ähnliche Verwendungen im Überfluss in der traditionellen chinesischen Medizin, mit den Hinzufügungen der Verwendung des Krauts für seine angeblichen Anti-Aging-Eigenschaften, sowie eine Behandlung für Harnwege und Senkung des Blutdrucks.

 

Wirkstoff

Der Wirkstoff in einer Pflanze ist der Teil, der tatsächlich die Chemie des Körpers beeinflusst. Im wilden Yam ist das Diosgenin , das eine Form von Steroid ist. Laut der University of Maryland Medical Center, kann Diosgenin synthetisiert werden, um Progesteron, ein wichtiges Hormon im Fortpflanzungszyklus und eine, die in den Wechseljahren beeinträchtigt wird, zu machen. Die ersten Geburtenkontrollpillen wurden mit Diosgenin-Extrakten hergestellt. Eines der Probleme ist jedoch, dass Diosgenin in einem Labor verarbeitet werden muss, um Gestagen zu erzeugen; Es kann nicht in Progesteron natürlich in den menschlichen Körper umwandeln.


 

Moderne Verwendungen

Aufgrund der Fähigkeit des Wirkstoffs, Progesteron zu synthetisieren, ist die häufigste Verwendung von Wild-Yam-Extrakt heute für die Behandlung der Menopause - die Zeit im Leben einer Frau, wenn das Niveau der Hormone beginnen zu sinken, wodurch eine Vielzahl von Symptomen wie heiß Blinkt und verliert den Menstruationszyklus. Wild-Yam-Extrakt wird gewöhnlich in Cremeform verkauft, was angeblich dazu beitragen kann, das Niveau des Progesterons zu erhöhen, trotz der Unfähigkeit des Diosgenins, das Hormon natürlich im Körper umzuwandeln. In einigen Fällen, nach der American Cancer Society, Hersteller fügen Progesteron zu einer Creme, oft ohne Aufzählung als eine Zutat, die Menopause Symptome helfen können. Wild-Yam-Extrakt wird auch in der Tinkturform als Ergänzung, vor allem für seine traditionellen Verwendungen verkauft.

 

Wissenschaftliche Forschung

Die Mehrheit der Studien mit wildem Yam-Extrakt durchgeführt werden, um die Auswirkungen auf die Menopause und andere Hormon-bezogene Fragen zu untersuchen und oft ergeben wenig oder keine Ergebnisse, nach der University of Maryland Medical Center. Trotz seiner Unwirksamkeit bei der Behandlung anderer Fragen hat die Voruntersuchung gezeigt, dass Wild-Yam-Extrakt dazu beitragen kann, das Niveau des hochdichten Lipoproteins - oder HDL, das "gute" Cholesterin - im Körper zu erhöhen. Eine Studie, die in der Dezember-Ausgabe von "Bioscience, Biotechnology und Biochemistry" veröffentlicht wurde, berichtete, dass Ratten, die eine Diät mit einer Diogenese für sechs Wochen verzehrten, eine Verbesserung der HDL-Spiegel zeigten, während sie eine Gesamtabnahme des Cholesterinspiegels zeigten.