Was ist Weizengraspulver?

Weizengras, manchmal als Couchgras oder Agropyron bezeichnet, ist ein Gras, das Weizen mit dem wissenschaftlichen Namen Triticum aestivum ähnelt. Weizengras wächst normalerweise in gemäßigten Klimaten. Diese Arten von gemäßigtem Klima in den Vereinigten Staaten und in Teilen Europas sind geeignete Klimate für das gesunde Wachstum von Weizengras. Es ist möglich, Weizengras sowohl im Innen- als auch im Außenbereich anzubauen und zu ernten. Die Grashalme sind nicht die einzige Nahrungskomponente der Pflanze. Die Wurzeln und Stiele können auch in der Küche verwendet werden, normalerweise in Kräutermischungen.


Wheatgrass Powder

 

Weizengras, in der heutigen Zeit, ist bekannt für seine angeblichen Vorteile in der Ernährung, einige Therapien und ist auch Gerüchte Fähigkeit, verschiedene Bedingungen und Symptome zu heilen. Es ist Teil der Weizenfamilie, enthält aber kein Gluten. Dies macht es zu einem beliebten Produkt, Ergänzung oder Ersatz für diejenigen, die glutenfreie Diäten essen. Die Menschen genießen Weizengras in seiner Grasform, gemischt in Säfte und Weizengras- Pulver .

 

Weizengras ist nicht mit Weizenmalz zu verwechseln. Weizengras kommt von den Samenblättern der Weizengras-Pflanze, die dann zu einem Pulver gemahlen oder als Saft verteilt werden. Weizenmalz ist nicht so viel Zeit wie Weizengras. Weizengras wächst bis zur "Joining Stage". Es ist in diesem Stadium, wo die höchste Ebene der Ernährung gefunden und gehalten wird. Wenn es geerntet wird und entweder frisch oder getrocknet bei einer sehr niedrigen Temperatur für die zukünftige Verwendung genossen wird, behält es seinen Nährgehalt bei.