Was ist Chia Samen?

Nahrhaft und leicht zuzubereiten, ist Chia ein essbarer Samen, der aus der Wüstenpflanze Salvia hispanica kommt, ein Mitglied der Minze, die reichlich im Süden Mexikos wächst. Sie können gesehen haben chia Sprossen wachsen auf der Neuheit Pflanzer genannt Chia Haustiere, aber historisch gesehen sind Chia Samen der wichtigste Teil der Pflanze. In präkolumbianischen Zeiten waren sie ein Hauptbestandteil der Azteken- und Maya-Diäten und waren die grundlegende Überlebensration der aztekischen Krieger. Ich habe gelesen, dass ein Esslöffel Chia Samen geglaubt wurde, um eine Person für 24 Stunden zu halten. Die Azteken erkannten die medizinischen Vorteile von chia, indem sie es verwenden, um den Speichelfluss zu stimulieren und Gelenkschmerzen und wunde Haut zu lindern.

 

Chia Samen sind sehr reich an Omega-3-Fettsäuren, noch mehr als Leinsamen. Und Chia hat einen weiteren Vorteil gegenüber Flachs: Chia ist so reich an Antioxidantien, dass Chia Samen sich nicht verschlechtern und über längere Zeit gelagert werden können, ohne ranzig zu werden. Und im Gegensatz zu Flachs, müssen sie nicht gemahlen sein, um ihre Nährstoffe dem Körper zur Verfügung zu stellen. Hier sind einige andere chia Samen Ernährung Fakten: Chia Samen bieten Faser (25 Gramm geben Ihnen 6,9 Gramm Faser) sowie Kalzium, Phosphor, Magnesium, Mangan, Kupfer, Eisen, Molybdän, Niacin und Zink.

 

Mehr Vorteile von Chia Samen Pulver : Wenn es zu Wasser hinzugefügt und erlaubt, für 30 Minuten sitzen, bildet Chia ein Gel. Forscher schlagen vor, dass diese Reaktion auch im Magen stattfindet, verlangsamt den Prozess, durch den Verdauungsenzyme Kohlenhydrate zerfallen und sie in Zucker umwandeln.


Chia Seed Powder


Chia Samen haben einen nussigen Geschmack. Sie können Samen in Wasser mischen und Kalk oder Zitronensaft und Zucker dazugeben, ein Getränk in Mexiko und Mittelamerika als "chia fresca" zu machen. Wie bei den gemahlenen Leinsamen können Sie Boden oder ganze Chia Samen auf Getreide, in Joghurt oder Salate, essen sie als Snack, oder schleifen sie und mischen sie mit Mehl bei der Herstellung von Muffins oder anderen Backwaren. Ich finde sie lecker und eine interessante Ergänzung zu meiner Diät.

 

Chia befindet sich nach Jahrhunderten der Vernachlässigung einer Renaissance. Es war eine große Ernte in Zentral-Mexiko zwischen 1500 und 900 v. Chr. Und wurde noch gut in das 16. Jahrhundert, AD gepflegt, aber nach der spanischen Eroberung, Behörden verboten es wegen seiner engen Verbindung mit aztekischen Religion (Indianer verwendet die Samen als Angebote in Rituale). Bis vor kurzem wurde chia von nur wenigen kleinen Züchtern produziert, aber die kommerzielle Produktion hat sich in Lateinamerika wieder aufgenommen, und Sie können jetzt Chia Samen online und in Reformhäusern kaufen.

 

Wegen chia's Nährwert und Stabilität, wird Chia bereits zu einer Reihe von Lebensmitteln hinzugefügt. Die Forschung hat gezeigt, dass das Hinzufügen zu Hühnerfutter für Eier reich an Omega-3s. Fütterung von Chia Samen zu Hühnern bereichert ihr Fleisch mit Omega-3s; Gefüttert vieh chia bereichert milch mit omega-3s. Chia-Samen können auch zu handelsüblichen Säuglingsanfangsnahrung, Babynahrung, Backwaren, Ernährungsstäben, Joghurt und anderen Lebensmitteln hinzugefügt werden. Ein weiterer Bonus: Insekten mögen die Chia-Pflanze nicht, so dass es einfacher ist, organisch angebaute Sorten zu finden. Ich erwarte, dass wir bald viel mehr über chia und seine gesundheitlichen Vorteile hören werden.