Studien und Forschung über Ingwerwurzel

Studien und Forschung über Ingwerwurzel

Ergebnisse von Laboruntersuchungen sowie aus kleinen Studien, die unter Seeleuten oder Schiffsgästen durchgeführt wurden, fanden, dass Ingwer in der Regel mehr Wirksamkeit für die Entlastung von Reisekrankheit als Placebo (oder Zuckerpillen) hat. Es wurden mehrere Vergleiche zwischen Ingwer und verschreibungspflichtigen oder nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln durchgeführt, um die Übelkeit der Schwangerschaft zu lindern, aber die Ergebnisse sind nicht schlüssig.

 

In einigen der Studien wurde eine ähnliche Wirksamkeit zwischen Ingwer und dem Komparator Medikament gesehen, während andere Studien fanden weniger oder keine Wirksamkeit für Ingwer im Vergleich zu den Drogen. Im Allgemeinen wurden keine Nebenwirkungen von der Verwendung von Ingwer, entweder für die Mutter oder das sich entwickelnde Baby festgestellt. Ingwerwurzel wurde auch in der Volksmedizin verwendet, um kleinere gastrointestinale Probleme wie Gas- oder Magenkrämpfe zu behandeln. Jüngste Studien können bestätigen, dass Ingwer direkt den Magen-Darm-Trakt beeinflusst und hilft, Muskeltonus zu verbessern und ungewöhnlich schnelle und starke Darmkontraktionen zu verhindern.

 

Ergebnisse von begrenzten Studien bei Tieren mit Diabetes zeigen, dass Ingwer kann Blutzucker von Zucker und Cholesterin zu reduzieren, während auch die Senkung des Blutdrucks. Es wurden jedoch keine menschlichen Studien mit ähnlichen Ergebnissen berichtet. Ein paar kleine Studien, die bei Menschen durchgeführt wurden, zeigten einige Versprechen für ergänzende Ingwer bei der Behandlung von Osteoarthritis und rheumatoider Arthritis.


 

Wenn eine Person zu viel ausgeübt hat oder an Arthritis oder Rheumatismus leidet, ist Ingwer bekannt, die Entzündung der Gelenke und des Muskelgewebes zu erleichtern. Wegen seiner enormen Zirkulations-zunehmenden Qualitäten, wird Ingwer gedacht, um den Teint zu verbessern. Ingwerwurzel- Extrakt hat die Nervosität reduziert, die Sehnenentzündung erleichtert und die Halswurzeln wieder normalisiert. Studien zeigen, dass Ingwer Cholesterinspiegel senken kann, indem es die Cholesterinabsorption im Blut und in der Leber verringert. Es kann auch bei der Vermeidung von internen Blutgerinnseln helfen.

Neue Forschung über Ingwerwurzel

Ginger Wurzel war vor kurzem das Thema eines überraschenden neuen Forschungsberichtes präsentiert auf der American Association for Cancer Research Konferenz in Phoenix. In der Studie, Ingwer tatsächlich unterdrückt Krebszellen deutet darauf hin, dass das Kraut war in der Lage, Apoptose oder den Tod der Krebszellen zu tanken. Ingwer wurde gezeigt, um gegen Haut, Eierstock, Dickdarm und Brustkrebs zu arbeiten. Aber es war nicht gezeigt worden, um das Fortschreiten des Krebses bis jetzt zu stoppen. Allerdings ist mehr Forschung erforderlich, um dies zu bestätigen.

 

Dieses anregende Kraut erwärmt sich im System. Die wichtigsten Wirkstoffe in Ingwer sind Terpene (ganz ähnlich der chemischen Wirkung von Terpentin) und ein Oleo-Harz namens Ingwer Öl. Diese beiden, und andere Wirkstoffe in Ingwer, bieten antiseptische, lymph-reinigende, zirkulations-stimulierende und milde Verstopfung Relief Qualitäten zusammen mit einer starken Schweiß-induzierende Wirkung, die sehr effektiv bei der Reinigung des Systems von Toxinen ist. "