Silibinin als ein Kräuterextrakt für den Schutz der Leber

Mariendistel wird eingesetzt zur Behandlung von Leber und Gallenblase Krankheit, Schlangenbisse und Menstruationsbeschwerden seit der Antike. Der "Wirkstoff" in Milch Distel Extrakt ist Silymarin. Silymarin ist eine Mischung aus mehreren Flavonoide, einschließlich Silibinin, Silydianin und Silychristin. Silibinin ist die meisten biologisch aktiv.

Viele Untersuchungen haben gezeigt, dass Silibinin kann entgiften und die Leber schützen, Schutz vor Schäden durch freie Radikale, Entzündung verringern und gute Gesundheit fördern.

Silibinin als die Hilfsquellen der Leber

Silibinin ist bekannt als ein Wächter der Leber vor Giftstoffen schützen und spornen das Wachstum von neuem Gewebe, Schadstellen zu ersetzen. Schutz vor Giftstoffen ist entscheidend, denn biologische Gifte ständig vor der Leber zur Verfügung gestellt werden. Mit einem Gewicht von rund vier Pfund und sitzt auf der rechten Seite des oberen Abdomen, hat die Leber Hunderte von anderen Aufgaben, einschließlich der Speisereste in Fette, Kohlenhydrate und Proteine und Teilnahme an der Regulierung und Speicherung von Glukose umwandeln.

Blut enthält eine Vielzahl von schädlichen Substanzen, darunter Bakterien, Antigen-Allergie-komplexe, freie Radikale, Droge-Metaboliten und Pestizide. Die Leber filtert einige schädlichen Substanzen aus dem Blut und greift andere mit Enzymen, die auseinander zu brechen oder zu neutralisieren.



Entgiftung von Schadstoffen eine gefährliche Aufgabe obliegt, wenn sie nicht schnell deaktiviert werden und ordnungsgemäß weitergeleitet, die Leber selbst beschädigt werden kann. Silibinin hilft dies in mehrfacher Hinsicht zu verhindern:

(1) schützt gegen Schadstoffe in die Leber

(2) unterhält Galle fließen

(3) schützt vor Schäden durch übermäßigen Alkohol- und Fibrose

4. reduziert Eisen-induzierten Schäden

5. regeneriert Lebergewebe

6. Silibinin reduziert die Oxidation und freie Radikale stillt

(7) Silibinin begnadigten Entzündung

8. Silibinin schützt vor Diabetes Typ II

9. Silibinin kämpft gegen Krebs

10. Silibinin kann Cholesterin senken.