Wie hilft Himbeer-Ketone, Gewicht zu verlieren?

Wie der Name schon sagt, kommt Himbeer-Keton aus der Frucht und ist in der Tat die primäre Verbindung verantwortlich für einen Himbeer-süßen Geruch. Darüber hinaus enthält Himbeerketon eine Substanz, die dem Synephrin sehr ähnlich ist. Synephrin wird oft als eine starke Gewichtsverlust Unterstützung ergänzt vermarktet; Es bringt das Schwert und den Schild in die Schlacht der Ausbuchtung.

Synephrin hat stimulierende Effekte, die helfen können: fördern erhöhte metabolische Rate, unterstützen einen normalen, gesunden Appetit und unterstützen Energieverbesserung. Mit allen drei dieser Vorteile arbeiten, können Sie weniger essen und mehr Kalorien mit regelmäßiger Bewegung und eine gesunde, kalorienarme Diät verbrennen.

Da Himbeer-Keton ähnelt Synephrin, wurde es vorgeschlagen, dass es helfen kann, einen ähnlichen Gewichtsverlust-Effekt zu unterstützen. Es ist auch natürlich, und kann helfen, Ihre Gewichtsverlust Progression ohne die harten Nebenwirkungen von synthetischen Diät-Verbindungen.


Wie hilft Himbeer-Ketone, Gewicht zu verlieren?

In einer aktuellen Studie mit Mäusen, Wissenschaftler vorgeschlagen, dass Himbeer-Keton erhöhte Noradrenalin-induzierten Fett-Verlust.

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass diese Gewichtsverlust Unterstützung Substanz arbeitet durch die Enzym-Lipase, die für die Freisetzung von Fettsäuren aus der Fettzelle während der Prozess der Fettnutzung verantwortlich ist. Wenn Himbeer-Keton in Ihrem System vorhanden ist, wurde es vermutet, dass die Konzentrationen dieses Enzyms zunehmen und somit die Geschwindigkeit der Fettsäure-Freisetzung erhöht.

Für diejenigen, die bereits nach einem soliden Ernährung und Trainingsprogramm, Hinzufügen einer Himbeer-Keton-Ergänzung kann helfen, weil es helfen können, Ihre Zellen freisetzen Fettsäure.

Eine weitere Studie stellte fest, dass Himbeer-Keton ist ähnlich in der Struktur zu Capsaicin. Capsaicin, das helfen kann, den Stoffwechsel zu steigern, findet sich bei Chili-Paprika und Cayenne-Paprika. Manche Leute finden, dass Capsaicin nicht gut in ihren Systemen reagiert, so dass Himbeer-Keton eine gute Alternative sein könnte.