Was sind die Anwendungen des Blue Lotus?

Blauer Lotus soll psychoaktive Alkaloid Apomorphin und Nuciferan als seine Komponenten haben. Es kann zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen eingesetzt werden. Es kann auch bei Durchfall und Dyspepsie angewendet werden. Der Grund, warum die Pflanze in Ägypten populär wurde, ist ihre primäre Wirkung von Euphorie und Linderung von Depressionen. Viele Menschen erfahren auch eine milde stimulansähnliche Wirkung, die die Sozialisation fördert.

 

Blue Lotus hilft auch bei erektiler Dysfunktion, insbesondere verursacht durch Depressionen. Die Blume kann verwendet werden, um Somnolenz, Anti-Angstmittel und zur Linderung von Stress zu fördern. Die Blume wird in Parfums verwendet. Aromatherapie erkennt auch die Wirksamkeit seines Öls. Die blaue Lotusblume soll Ginseng haben, der als Anästhetikum wirkt.


Blue Lotus


Jeder Teil der Blue Lotus Pflanze ist in irgendeiner Weise nützlich. Die Blätter der Pflanze verwendet für brennende Schmerzen, Durst, Hämorrhoiden und Blutungen aus inneren Organen. Der Behälter für den Samen reinigt den Mund und macht das Blut rein. Die Filamente sind aphrodisisch in der Natur, verbessern den Teint, helfen bei oralen Geschwüren und beseitigen die Tendenz zu Aborten. Der Blattstiel hilft bei der Laktation. Honig aus den Lotusblüten ist sehr nahrhaft und trägt zur Bekämpfung von Augenkrankheiten bei.

 

Mehrere Länder verwenden den b lue lotus-Extrakt zur Herstellung von Hautpflegeprodukten, da es als natürlicher Feuchtigkeitsspender wirkt. Es ist ideal für Menschen mit trockener, schuppiger Haut. Es verhindert auch das Wiederauftreten von Pickeln und Akne. Neben der Hautpflege wird die blaue Lotusblüte auch in Haarpflegeprodukten als Conditioner verwendet. Menstruationsprobleme können auch mit Hilfe der Blütenextrakte gelöst werden. Der stille Killer Diabetes und seine Komplikationen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen können mit dieser heiligen Blume unter Kontrolle gehalten werden.