Kontrolliere dein Gewicht mit Inulin

Inulin hat einen Zwilling unter Zuckermolekülen namens Oligofructose, die ähnliche Dinge in Ihrem Körper macht. Forscher haben beide Arten von Zucker gefunden, um zu sehen, wie sie das Gewicht beeinflussen. Sowohl Inulin als auch Oligofructose scheinen Menschen zu helfen, weniger zu essen und Gewicht zu verlieren. Es kann sein, dass diese Zucker füllen Sie sich schneller, oder es kann sein, dass sie Ihre Verdauungs-Bakterien ändern, um Ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren. Noch eine andere Theorie ist, dass Inulin die Hunger-Hormone verändert, die Ihr Körper produziert, so dass Sie sich nicht so hungrig fühlen.


Allerdings funktioniert es, um Ihren Blutzucker, Cholesterin und Gewicht auszugleichen, ist Inulin eine gute Ergänzung zu Ihrer Diabetes-Diät.


Inulin


Während eine gemeinsame Quelle von Inulin ist Zichorienwurzel, lange als Kaffee-Ersatz verwendet, können Sie auch finden sie in Lauch, Zwiebeln, Knoblauch, Bananen, Spargel, Weizen und Jerusalem Artischocken.


Wenn Sie mehr Inulin wünschen, als Sie vom Essen der Zwiebeln und von anderen veggies erhalten, können Sie es in Form von Pulvern oder Ergänzungen kaufen. Mischen von Inulin zu Lebensmitteln und gebackenen Rezepten - vermutlich keinen Geschmack oder Geschmack. Viele Lebensmittelhersteller fügen Inulin zu Granola Bars, Frühstück Bars, Joghurt und andere Lebensmittel, um den Geschmack und die Textur ohne Zusatz von Kalorien zu verbessern. Sie können auch bemerken, das Paket erwähnt das Essen enthält präbiotische oder Ernährung, um hilfreiche Bakterien in Ihrem Darm zu füttern. Suchen Sie nach Inulin auf dem Etikett von einigen Joghurt, Power Bar Ernährung Bars und andere Lebensmittel.